Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Räuber in Sieker

Ein unbekannter Mann hat gestern Abend ein Einrichtungshaus an der Detmolder Straße in Sieker überfallen. Gegen 19 Uhr drang der etwa 40Jährige in den Keller der Geschäftsräume ein und forderte die Tageseinnahmen von einer Mitarbeiterin. Dabei stieß er sie so heftig zur Seite, dass sie leicht verletzt wurde. Der Mann konnte mit mehreren Hundert Euro fliehen. Er ist 1 Meter 90 groß, hat eine schlanke Figur und trug eine graue Sweatjacke und schwarze Handschuhe.