Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Randalierer in Bielefeld unterwegs

In dieser Woche waren auf Bielefelds Straßen wieder eine Reihe Randalierer unterwegs. An der Ludwig-Lepper-Straße entdeckte ein Anwohner Dienstagnacht einen Mann, der reihenweise Außenspiegel abtrat. Die Polizei traf den Täter nicht mehr an, entdeckte rund um den Ostpark aber acht weitere beschädigte Autos. An der Glückstädter Straße in Brake waren Montagnacht die beiden Hinterreifen eines Ford Transit zerstochen worden, an der Saarbrücker Straße in Gellershagen zwei Reifen eines Mercedes. Die Polizei sucht in allen Fällen Zeugen.