Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Rathaus-Tiefgarage steht unter Wasser

Die Tiefgarage des neuen Rathauses steht seit rei Wochen unter Wasser. Das Wasser vom getauten Schnee auf und unter den Autos fließt dort nicht ab. Die Abflüsse können die Wassermassen derzeit nicht fassen. Ein spezielles Absaugefahrzeug soll das Tauwasser jetzt absaugen. Das sei allerdings keine Dauerlösung, so Carsten Boberg vom Immobilien Service Betrieb der Stadt. Die Tiefgarage ist so marode, dass sie ab Januar 2011 saniert werden muss. Die Kosten dafür betragen rund vier Millionen Euro. In der Tiefgarage des neuen Rathauses können rund 600 Autos parken.