Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Razzia gegen Neonazi-Plattform

Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat zwei mutmaßliche Betreiber der rechtsextremen Internetplattform «Altermedia» festnehmen lassen. Eine 47-jährige Frau und ein 27-Jähriger Mann stehen im Verdacht, volksverhetzende Inhalte zu verbreiten. Nach übereinstimmenden Informationen von «Spiegel Online» und der ARD wurde einer der Beschuldigten bei Bielefeld festgenommen.  Auf Nachfrage von Radio Bielefeld wollte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft das aber aus Datenschutzgründen nicht bestätigen. Den beiden Tatverdächtigen wird auch die Gründung einer kriminellen Vereinigung zur Last gelegt. «Altermedia» ist den Angaben zufolge das führende rechtsextreme Internetportal im deutschsprachigen Raum. Bundesinnenminister de Maiziere hat es heute verboten.