Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Rechtsextremer darf kein Jurist werden

Weil er zahlreiche Straftaten begangen hat, bleibt einem 28jährigen Mann aus Bielefeld, der Mitglied der Partie „Die Rechte“ ist, eine juristische Karriere verwehrt. Das hat jetzt das Oberverwaltungsgericht Münster entschieden. Mit ihrem Beschluss bestätigten die Münsteraner Richter eine Entscheidung des Mindener Verwaltungsgerichts. Der Bielefelder hatte nach seinem Jura-Studium auf Aufnahme in den juristischen Vorbereitungsdienst geklagt. Das Land hatte sie abgelehnt, weil der Mann bereits zehnmal verurteilt worden war, u.a. wegen Volksverhetzung, Beleidigung, Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Die Münsteraner Richter bestätigten die „Unwürdigkeit“ des Antragstellers. Sie bezogen sich dabei zum einen auf die Bandbreite der verübten Straftaten und zum andern auf den langen Zeitraum der Ausübung von mehr als zehn Jahren. Der Bielefelder gehörte auch der heute verbotenen Kameradschaft Hamm an.

"Kinderimpfungen" im Bielefelder Impfzentrum: Größere Zeitfenster
Nach einer ärztlichen Aufklärung können sich auch Kinder ab 12 Jahren im Bielefelder Impfzentrum gegen das Coronavirus impfen lassen. Wie der Einsatzleiter des Impfzentrums mitteilt, sind am Sonntag...
Johanniter-Testzentrum in Jöllenbeck schließt
Das Johanniter-Testzentrum in Jöllenbeck bleibt ab sofort geschlossen. Grund sind geänderte technische Vorgaben seitens der Kassenärztlichen Vereinigung, teilen die Johanniter mit.  Die Testzentren in...
Stadtbahn-Linien tauschen Endhaltestellen: Neuer Fahrplan bei moBiel
Am Sonntag (01.08.) beginnt eine neue Ära in der Bielefelder StadtBahn-Geschichte. Die Stadtbahnlinie 3 fährt ab sofort von Babenhausen-Süd zum Dürkopp Tor 6 und die Linie 4 vom Lohmannshof nach...
Die Coronalage in Bielefeld am 01. August
Am Sonntag dem 01.08.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 27,8 (+1,8) ausgewiesen. Landesweit beträgt die Inzidenz 24,0 (+1,5). Alle Infos zu den...
104 Corona-Impfungen rund um das Arminia Spiel gegen Twente
Gerade einmal 104 Personen haben sich am Samstag im Rahmen des Testspiels von Arminia Bielefeld gegen Twente Enschede eine Coronaschutzimpfung geben lassen. Die Stadt und der DSC hatten im Vorfeld für...
Arminia Bielefeld spielt 1:1 im Test gegen Twente Enschede
Arminia Bielefeld hat im letzten Test der Vorbereitung gegen Twente Enschede 1:1 gespielt. 3.700 Fans durften in der SchücoArena dabei sein. Der holländische Erstligist ging in Minute 26 durch einen...