Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Regen lässt Fußball-Fans zuhause

Das 3:0 der deutschen Mannschaft haben die meisten Bielefelder gestern Abend eher in der Kneipe oder zuhause geschaut. Auf dem Kesselbrink haben sich nur rund 2.000 Fußballfans das Spiel angeschaut. Das schlechte Wetter hat den Veranstaltern gestern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sie setzen jetzt ihre Hoffnungen auf gutes Wetter am Samstag beim Viertelfinale der deutschen Mannschaft.