Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Regen schüchtert kaum ein

Trotz des schlechten Wetters kamen gestern zehntausende Besucher zum NRW-Tag. Den Festumzug quer durch die Innenstadt schauten sich etwa 70.000 Menschen an, heißt es von den Organisatoren. Sehr zufrieden war auch die Bielefelder Polizei. Den ganzen Tag über war es alles in allem friedlich. Die Polizei schickte bereits um halb vier den eingesetzten Hubschrauber über Bielefeld in den Feierabend. Er sollte die Verkehrssituation überwachen.