Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Reger Zulauf bei Bielefelder Ferienspielen

Die Organisatoren der Bielefelder Ferienspiele ziehen zum Ende der Sommerferien eine positive Bilanz. In den vergangenen sechs Wochen hätten viele Kinder und Jugendliche die Angebote genutzt, heißt es sowohl bei der Stadt Bielefeld als auch bei den Bezirksämtern. Wegen des schlechten Wetters habe man aber oft nach Drinnen ausweichen müssen. Laut Marlies Wegmann vom Bielefelder Sportamt sind die sportlichen Ferienspiele der Stadt in diesem Jahr auf große Resonanz gestoßen. Sämtliche Kurse seien ausgebucht gewesen. Auch in Senne sind die Teilnehmerzahlen im Vergleich zum vergangenen Jahr gestiegen.