Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Reinhold "Ray" Yabo zurück beim DSC

Reinhold Yabo wechselt vom österreichischen Serienmeister RB Salzburg zum DSC und hat in Bielefeld einen langfristigen Vertrag unterschrieben.Der 26-jährige Offensivspieler hatte bereits von Januar bis Juni 2017 im DSC-Trikot gespielt. In 14 Zweitliga-Partien erzielte er vier Tore und gab vier Torvorlagen. Über die Wechselmodalitäten wurde zwischen den Vereinen Stillschweigen vereinbart. Bei Arminia wird Reinhold Yabo mit der Rückennummer 15 auflaufen. Er hat heute schon mit der mannschaft trainiert und reist am Sonntag mit is Wintertrainingslager nach Spanien. In seiner bisherigen Karriere bringt es Yabo in Deutschland u. a. auf 35 Erst- und 93 Zweitliga-Einsätze, hinzu kommen für den U17-Europameister von 2009 in Österreich 60 Partien in Bundesliga, ÖFB-Cup, Europa League (mit Qualifikation) und Champions League-Qualifikation.Yabo selbst sagt zu seinem Wechsel: "Die Entscheidung ist mir trotz weiterer wirtschaftlich interessanter Angebote aus dem Ausland nicht schwer gefallen. Denn ich habe immer noch viele gute Erinnerungen an meine erste Zeit in Bielefeld - sportlich und privat."