Responsive image

on air: 

Pascal Haack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Renoviertes Kaiser-Wilhelm-Denkmal eröffnet

Zwei Jahre lang war das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta-Westfalica wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Gestern wurde die Wiedereröffnung mit einem großen Festakt gefeiert. 4.000 Besucher durften gestern bei der Eröffnung dabei sein.  Der LWL hat 16 einhalb Millionen Euro investiert, um das marode Denkmal zu sanieren und auch um ein 270 Quadratmeter großes Besucherzentrum mit Gastronomie und Außenterrasse zu bauen. Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal gilt als das zweitgrößte Denkmal Deutschlands.