Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Rentner mit Rollator überfallen

Die Bielefelder Polizei sucht zwei unbekannte Männer, die einen 71jährigen Mann in der Innenstadt ausgeraubt haben. Der Bielefelder war gestern um elf Uhr mit seinem Rollator im Fußgängertunnel der Alfred-Bozi-Straße unterwegs, als zwei circa achtzehn Jahre alte Männer entgegenkamen. Sie traten ihm zunächst den Rollator weg, der Rentner stürzte. Der eine Mann raubte dem Rentner das Portemonnaie. Der zweite durchsuchte den Einkaufskorb auf dem Rollator. Anschließend flüchteten die beiden Täter in Richtung Stapenhorststraße. Sie sind circa achtzehn Jahre alt, kräftig gebaut und haben kurze dunkle Haare, der eine hat einen Igelschnitt, der andere lockige Haare. Laut Polizei sollen sie mit arabischem Akzent gesprochen haben. Hinweise nehmen die Beamten unter 5450 entgegen.