Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Resieveranstalter RUF macht Rekordumsatz

Der Bielefelder Jugendreiseveranstalter RUF konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr deutliche Zuwächse verzeichnen. Sowohl Umsatz als auch Kundenzahlen stiegen in zweistelliger Höhe. Mehr als 60.000 junge Leute verbrachten ihren Urlaub mit dem Bielefelder Unternehmen. Das sind 20.000 mehr als noch im Jahr zuvor. Damit stieg auch der Umsatz auf jetzt 30,6 Millionen Euro. Beliebtestes Reiseziel ist die eigens für RUF reservierte Insel Young Island vor der Küste Kroatiens. Ganz unter sich können die Jugendlichen hier ihren Urlaub verbringen. Bei den Angeboten für Kinder stand letztes Jahr erstmals das Mickey Maus Camp in der Lüneburgerheide im Programm. Außerdem wurden mit der neuen Marke Abireisen auch die über 18 Jährigen angesprochen.