Responsive image

on air: 

Annika Pott
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Resolution zum Lückenschluss

Einen raschen Lückenschluss der A33 und die Sicherstellung der Finanzierung des letzten Bauabschnitts, das fordert jetzt der Regionalrat der Bezirksregierung Detmold. In einer Resolution an den Landesminister für Wirtschaft, Energie und Bauen, Harry Voigtsberger, und den Bundesverkehrsminister, Peter Ramsauer, fordert der Regionalrat die Politiker auf, sich für die Interessen der Region OWL und seiner Bürger einzusetzen. „Jede Verzögerung des Lückenschlusses hätte fatale Folgen für die heimische Wirtschaft und die Attraktivität der Region“, heißt es in dem Schreiben. Hinzu kämen die Dioxid-Belastungen der Bürger. Diese müssen beendet werden, heißt es.