Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Richard Oetker zieht erste Bilanz

Knapp über einhundert Tage lang hat Richard Oetker jetzt die Führung im Oetker Konzern inne...und zum ersten Mal war es an ihm, die Geschäftsergebnisse auf der Bilanz-Pressekonferenz vorzustellen. Und die nutzte Richard Oetker auch, um auf seine erste Zeit als Konzern-Chef zurückzuschauen.
Die persönliche Bilanz von Richard Oetker fiel positiv aus. Die ersten 100 Tage als persönlich haftender Gesellschafter der Oetker KG hätten ihm große Freude gemacht. Zudem habe er habe festgestellt, dass die Mitarbeiter seines Unternehmens sehr motiviert und loyal seien. Mit seinem Bruder und Amtsvorgänger August Oetker würde er oft noch die aktuelle Entwicklung des Konzerns besprechen, aber nicht mehr so intensiv wie in der Vergangenheit. Dennoch will Richard die Strategie seines Bruders fortsetzen, und weiter gezielt ins Ausland expandieren.