Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

S-Bahnverkehr komplett lahm gelegt

Wegen eines Todesfalls in einer Stadtbahn ist der S-Bahn-Verkehr in Bielefeld heute Vormittag für kurze Zeit komplett zusammen gebrochen. In der Linie 3 vom Hauptbahnhof zur Wittekindstraße war ein 87jähriger Fahrgast gestorben ? eines natürlichen Todes, wie mobiel inzwischen mitgeteilt hat. Gegen 11 Uhr stellten sämtliche S-Bahnen im Stadtgebiet für etwa eine halbe Stunde den Betrieb ein. Noch bis ca. 12:30 Uhr kam es auf vielen Strecken zu Verspätungen.