Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

SC Paderborn verbietet Hooligan-Symbole

Als einer von vier Fußballclubs hat der SC Paderborn Kleidungsstücke und Symbole mit dem Schriftzug „HoGeSa“, also Hooligans gegen Salafisten, verboten. Auch der FC Schalke 04, Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Nürnberg haben solche Verbote ausgesprochen. Hintergrund ist die Gewalt bei der Hooligan-Demonstration am vergangenen Sonntag in Köln. Bei Arminia Bielefeld wird ein solches Verbot aktuell noch diskutiert, hieß es auf Radio Bielefeld-Nachfrage. Man beobachte die Situation sehr genau, setze sich mit der Problematik auch auseinander, konkret sei aktuell aber noch nichts.