Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schachtdeckel ausgehoben

Unbekannte Täter haben am Montagnachmittag auf der Herforder Straße einen Schachtdeckel ausgehoben und damit Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer  in Gefahr gebracht. Ein Autofahrer ist gegen 14 Uhr 50 mit seinen Reifen in die Schachtöffnung geraten. Dadurch ist ein Schaden von mindestens 2.000 Euro entstanden. Der oder die Täter müssen eine Schraubenmutter gelöst haben, bevor sie den Deckel des Kontrollschachtes für Fernwärme lösten. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und sucht Zeugen, die unter 5450 Hinweise auf die Täter geben können.