Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schlägerei am Vatertag

Weil sieben Männer mit ihrem Bollerwagen über die Straße wollten, kam es am Abend des Vatertags zu einer handfesten Auseinandersetzung. Die Polizei musste deshalb zu einem Einsatz in die Theesener Straße. Augenzeugen berichteten, dass die sieben Männer mit ihrem Bollerwagen den Verkehr stoppten, weil sie auf die andere Straßenseite wollten. Dabei kam es zu einem Wortgefecht mit zwei Personen in einem Auto, die ebenfalls anhalten mussten. Der Wagen wendete daraufhin und hielt in der Straße Am Johannisbach. Der Beifahrer stieg aus und ging mit einem Teleskopschlagstock und Pfefferspray auf die Gruppe los. Anschließend kam es zu einer härteren Auseinandersetzung, bei der der Fahrer des Wagens mit einer Holzlatte niedergeschlagen wurde. Die Polizei nahm mehrere Anzeigen wegen Körperverletzung auf.