Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schnee verursachte Kettenreaktion

Schnee hat am späten Abend zu einer folgenreichen Kettenreaktion auf der A33 geführt. Zunächst war ein Autofahrer bei Sennelager verunglückt. Bei den Abschlepparbeiten kam es zu einem Folgeunfall mit 9 Beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden 4 Personen zum Teil schwer verletzt. Die A33 war während der Aufräumarbeiten für vier Stunden in Richtung Brilon voll gesperrt.