Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schneeunfall auf der Autobahn

Im Paderborner Land liegt eine geschlossene Schneedecke, hieß es heute Morgen von der Bielefelder Polizei. Und dieser Schnee hat gestern Abend bereits für einen schweren Unfall gesorgt. Auf der A44 fuhr bei Büren ein Auto in eine Unfallstelle, während Helfer versuchten, einen Unfallwagen von der Autobahn zu schieben. Ein 27 jähriger war vorher mit seinem Auto auf Schnee und Eis ins Schleudern geraten und mit seinem Wagen quer zur Fahrbahn zum Stehen gekommen. Sieben Personen wurden teils schwer verletzt.