Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schüco mit Rekordumsatz

Die Bielefelder Schüco-Gruppe hat das Geschäftsjahr 2006 mit einem Rekordumsatz abgeschlossen. Die Erlöse stiegen um 16,5 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro. Wie Firmenchef Dirk Hindrichs weiter mitteilte, konnte das Unternehmen in allen drei Sparten  -  Metallbau, Kunststoff und Solar -  zweistellig zulegen. So sei man auch vor dem Hintergrund der Diskussion um den Klimawandel für die Zukunft hervorragend aufgestellt, so Hinrichs weiter. 4.700 Mitarbeiter beschäftigt Schüco weltweit, davon allein 1.900 in der Region. In Bielefeld soll in diesem Jahr ein Technologiezentrum für rund 8 Millionen Euro gebaut werden.