Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schüler aus Jöllenbeck von Bus überrollt

Ein 11 jähriger Schüler aus Jöllenbeck ist wegen eines Feuerwerkskörpers schwer verletzt worden. Der Vorfall hat sich heute Mittag am Busbahnhof in Spenge abgespielt. Dort hatten mehrere Schüler auf ihre Busse gewartet. Als aus einer Schülergruppe ein Feuerwerkskörper geworfen wurde, erschreckte sich der 11jährige so sehr, dass er auf die Fahrbahn sprang. Dabei wurden seine Beine von einem Bus überrollt. Der Junge wurde schwer verletzt in ein Bielefelder Krankenhaus geflogen. Unklar ist noch, wer den Feuerwerkskörper geworfen hat.