Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schulbusfahrer aus Verkehr gezogen

Die Bielefelder Polizei hat gestern Morgen einen Kleinbusfahrer wegen Alkohols und Drogen am Steuer aus dem Verkehr gezogen. Der 50jährige Mann hatte Kinder zu der Förderschule am Westkampweg gefahren. Er gab an, am Vorabend Bier getrunken zu haben. Der folgende Drogentest ergab zudem, dass er Cannabis eingenommen hatte.