Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schulplanungen gehen weiter

Die Planungen für eine Zusammenlegung von Vogelruth- und Südschule in Brackwede gehen weiter. Ein Antrag der CDU in der Ratssitzung die "schulorganisatorischen Maßnahmen" zu beenden, ist gestern Abend abgelehnt worden. Die Stadtpolitiker hatten länger und heftiger über den Tagesordnungspunkt diskutiert. Die Ampelkoalition will die Planungen zur Schulentwicklung, also auch zur Fusionierung der Schulen, weiter vorantreiben. Die CDU forderte eine namentliche Abstimmung. Mit 33 Gegenstimmen und bei einer Enthaltung wurde ihr Antrag abgelehnt. Die Eltern der betroffenen Schulen wollen weiter mit allen Mitteln gegen die Fusionspläne angehen. In nicht-öffentlicher Sitzung hat der Rat der Stadt am Abend einer Beteiligung der Bielefelder Stadtwerke an einem Offshore-Windpark in der Nordsee zugestimmt. Das Unternehmen soll einen Anteil von 3,9 Prozent an der Projektgesellschaft erwerben.