Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwere Unfälle im Kreis Gütersloh

Im Kreis Gütersloh sind am Abend und in der Nacht bei Unfällen sieben Menschen schwer verletzt worden. In Halle kam ein 18jähriger mit seinem Auto von der Straße ab und überschlug sich. Er und zwei Beifahrer wurden schwer verletzt. Der Fahrer hatte Alkohol getrunken und keinen Führerschein. In Gütersloh prallte ein 15jähriger in einem Auto gegen einen Baum. Er und sein Beifahrer wurden schwer verletzt. Am Morgen prallte dann in Gütersloh ein weiterer Wagen gegen einen Baum. Auch hier gab es zwei Schwerverletzte.