Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwerer Unfall auf der A2

Auf der A2 von Bielefeld in Richtung Hannover gab es heute einen schweren Unfall, der für einen langen Stau sorgte. Gegen halb zehn am Morgen war ein 50-jähriger mit seinem Porsche unterwegs. In Höhe der Abfahrt Porta Westfalica geriet er aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und überschlug sich. Das Auto blieb auf dem Dach liegen, entgegen der Fahrtrichtung. Der schwerverletzte Fahrer wurde mit dem Hubschrauber in ein Hannoveraner Krankenhaus gebracht. Der Wagen im Wert von 150-tausend Euro wurde abgeschleppt. Während der Bergungsarbeiten musste die A2 in Richtung Hannover für rund eine Stunde gesperrt werden.