Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwerer Unfall auf der A2

Bei einem Unfall auf der A2 bei Bielefeld ist am Morgen ein Mann ums Leben gekommen. Er war mit seinem Sattelzug Richtung Hannover unterwegs. Auf dem abschüssigen Stück der Autobahn zwischen den Abfahrten Sennestadt und Zentrum am Bielefelder Berg kam der Sattelzug in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Das Gespann fuhr rechts die Böschung hinauf und kippte dann auf die linke Seite. Dabei schlug das Führerhaus des Sattelzugs so unglücklich auf die Leitplanke, dass der 58jährige Fahrer eingeklemmt wurde. Er starb noch an der Unfallstelle. Warum der Sattelzug von der Fahrbahn abkam, steht noch nicht fest. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 50.000 Euro.