Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwerer Unfall auf Eickumer Straße

Auf der Eickumer Straße in Jöllenbeck ist es am Mittag zu einem schweren Unfall gekommen.  Ein 18jähriger Mann aus Werther war mit seinem Wagen in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem LKW zusammengestoßen. Warum ist noch unklar. Der Autofahrer in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er liegt jetzt schwer verletzt im Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. Die Eickumer Straße war über drei Stunden zwischen Pödinghauser und Lübbecker Straße voll gesperrt.