Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Schwerer Unfall auf Hillegosser Kreuzung

Auf der Hillegosser Kreuzung hat es am Abend einen Unfall mit drei Schwerverletzten gegeben. Nach ersten Erkenntnissen könnte die tief stehende Sonne dazu geführt haben, dass ein 36-jähriger BMW-Fahrer einen entgegenkommenden Roller übersah. Gegen zwanzig nach sieben wollte der Bielefelder von der Detmolder auf die Oerlinghauser Straße abbiegen. Die beiden 58-Jährigen auf dem Roller, eine Mann und eine Frau, wurden dabei erwischt und durch die Luft geschleudert. Die Kreuzung in Hillegossen blieb eine Stunde voll gesperrt. Später am Abend kam es auch auf der A 2 bei Herford / Bad Salzuflen zu einem schweren Unfall. Nach einem plötzlichen Spurwechsel stießen ein Mercedes und ein Twingo zusammen. Der Renault prallte in die Mittelleitplanke, der Mercedes überschlug sich, sein 22-jähriger Fahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber nach Gilead geflogen.