Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Senne-Bahn und Haller Willem fallen aus

Wegen mehrerer Baumaßnahmen können die Senne-Bahn und der Haller Willem ab Samstag zwischen Brackwede und dem Bielefelder Hauptbahnhof nicht fahren. Die Züge beider Bahnen fallen dort zum einen vom 13. September bis zum 2. Oktober und zum andern zwischen dem 7. und 14. November aus. Die Nordwestbahn richtet deswegen auf der Strecke einen Schienenersatzverkehr ein. Dadurch dauern die Fahrten zwischen Brackwede und dem Bielefelder Hauptbahnhof eine Viertelstunde länger.  In beiden Zeiträumen ist zudem die gesamten Strecke Bielefeld-Paderborn jeden Abend ab 19 Uhr 45 gesperrt. Die Nordwestbahn empfiehlt Fahrgästen, die in der Hauptverkehrszeit die „Zwischentakt“-Züge des Haller Willem zwischen Brackwede und dem Bielefelder Hauptbahnhof nutzen möchten, auf die Eurobahn umzusteigen.