Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Skala bekommt frische Fassade

Das Skala-Gebäude an der Herforder Straße bekommt demnächst eine neue Fassade. Das äußere Erscheinungsbild passe nicht mehr in die heutige Zeit, hieß es auf Anfrage von Radio Bielefeld bei der Sparkasse Bielefeld. Zur Zeit stehen die Räume des Skala-Hauses leer. Sie seien aber in einem guten Zustand, so die Sparkasse. Was künftig mit dem Gebäude passieren soll, ist allerdings noch unklar. Nach Auskunft der Sparkasse bestehe zur Zeit aber kein Druck das Haus unbedingt verkaufen zu müssen. Wichtig sei, dass dort etwas einziehe, was langfristig tragbar sei. Die Sparkasse Bielefeld hatte das Skala-Haus vor fast drei Jahren bei einer Zwangsversteigerung erstanden. Das Wohn- und Geschäftshaus war einmal Bielefelds größtes Kino, ein Varieté und zuletzt eine Showschule.