Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Sonntagsshopping an Adventssonntagen schon wieder auf der Kippe

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat auf Antrag der Gewerkschaft ver.di Ladenöffnungen an drei Sonntagen in Gütersloh außer Vollzug gesetzt. Bereits zuvor waren in anderen Städten geplante Sonntagsöffnungen von den Richtern gekippt worden. Sie haben dabei auch erhebliche Zweifel an der Gültigkeit der neuen Coronaschutz-verordnung geäußert. 

NRW-Gesundheitsminister Laumann hatte am Mittwoch gesagt, dass Geschäfte in der Adventszeit sonntags von 13 bis 18 Uhr öffnen dürfen. Mit der Maßnahme soll in der Corona-Pandemie das Gedränge in Fußgängerzonen an den Adventswochenenden entzerrt werden.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.