Responsive image

on air: 

DSC Arminia Live!
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Sozialticket könnte noch teurer werden

Gleich in drei Ausschüssen wird heute über eine Erhöhung des  Sozialtickets beraten. Die Preise könnten im November und Dezember noch einmal um 6€ teurer werden. Grund dafür ist die Haushaltssperre des Landes NRW.
Das Ticket würde dann 42, 90 € statt wie bislang 36, 90€ kosten. Protest regt sich aber auf Seiten der SPD. Sie möchte, dass mobiel die fehlenden Fördermittel des Landes ausgleicht. Das sagte der SPD Fraktionsvorsitzende Georg Fortmeier. In der Beschlussvorlage für heute heißt es aber bereits, dass ein Ausgleich über mobiel nicht erfolgen kann, da durch das Sozialticket keine Mehreinnahmen zu verzeichnen sind. Das Sozialticket wurde bereits im August um 8€ erhöht. Auch über die Zukunft des Tickets im kommenden Jahr soll entschieden werden