Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

SPD entscheidet über Sozialdezernenten

Wer wird neuer Sozialdezernent in Bielefeld? Darüber berät die SPD heute in ihrer Fraktionssitzung. Am Abend soll dann ein Kandidat präsentiert werden. Unter anderem bei der Bürgergemeinschaft für Bielefeld ist das Vorgehen umstritten. Die Politiker der Wählergemeinschaft wollen, dass die Stelle eingespart wird. Aktuell übernimmt Oberbürgermeister Pit Clausen die Aufgaben des Sozialdezernenten übergangsweise, nachdem sein Vorgänger Tim Kähler zum Bürgermeister in Herford gewählt worden war. Die Stadt hatte die Stelle in nationalen und regionalen Zeitungen ausgeschrieben. Über 30 Bewerber gab es aus ganz Deutschland, eine Hand voll hatte die SPD zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Laut Stellenausschreibung sollte der zukünftige Sozialdezernent zielstrebig und verantwortungsbewusst sein und Erfahrung in der kommunalen Verwaltung haben. Insbesondere Richter oder Beamte im höheren Verwaltungsdienst konnten sich für den Posten bewerben. Der Rat muss die Entscheidung Anfang Dezember absegnen.