Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Spende an die Notfallbegleitung

Der Lions Club Sennestadt hat jetzt 3.000 Euro für die  Bielefelder Notfallbegleitung gespendet. Das Geld stammt aus Erlösen des Radio-Bielefeld-Weihnachtsmarkts auf dem Süsterplatz. Die Notfallbegleitung kümmert sich um die Betreuung von Menschen, die Angehörige verloren haben, zum Beispiel bei einem Unfall. Mit dem Geld soll die Ausbildung und Ausrüstung der zukünftigen Notfallbegleiter finanziert werden.