Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Spielhalle überfallen

In der Bielefelder Innenstadt ist gestern Morgen eine Spielhalle am Obertorwall überfallen worden. Der unmaskierte Täter konnte rund 1.000 Euro erbeuten. Mit einem Messer hatte er die Aufsicht bedroht und sie so gezwungen, ihm die Kasse und einen Tresor zu öffnen. Noch während des Überfalls konnte die 52jährige flüchten und von einem Nachbargeschäft die Polizei verständigen. Die konnte den Täter jedoch nicht mehr schnappen. Die Polizei geht davon aus, dass er sich in der Umgebung auskannte.