Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Spitzenreiter, Spitzenreiter!

Arminia Bielefeld hat mit einem 1:0-Auswärtssieg in Karlsruhe die Tabellenspitze übernommen. Der DSC spielte eine schwache erste Halbzeit, kam aber nach 43 Minuten durch einen Abwehrfehler des KSC zum Tor. Pavel Fort lief nach einem Abschlag von Dennis Eilhoff alleine auf das KSC-Tor zu und vollendete eiskalt. In der zweiten Halbzeit gab es Torszenen auf beiden Seiten. Die Arminen hatten aber das glücklichere Ende und den besseren Torwart bei sich. Der nächste Gegner nach der Länderspielpause ist am 16.10. Alemannia Aachen in der Schüco-Arena, danach geht's zum Derby zum SCP.