Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Spitzenspiel am Samstag

Auf Arminia Bielefeld wartet morgen Nachmittag das nächste Gipfeltreffen in der dritten Liga. Der Tabellenführer Wehen-Wiesbaden kommt in die Schüco-Arena. Neben den verletzten Hornig und Müller sind auch die Einsätze von Brinkmann und Testroet noch ungewiss. Die Arminen gehen als neue Heim-Macht der Liga sicher nicht als Außenseiter in die Partie gegen den Spitzenreiter. 12.000 – zuhause zuletzt erfolgsverwöhnte – Fußballfans werden auf der Alm erwartet, knapp 80 nur aus Wehen. Nach der unglücklichen Niederlage in Kiel will Trainer Norbert Meier die gute Ausgangslage in der Liga weiter ver-bessern, die Fehler sind aufgearbeitet. Gepfiffen wird die Partie morgen um 14 Uhr vom erfahrenen Bundesliga-Schiedsrichter Deniz Aytekin.