Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Sportvereine können bald wieder in die Hallen

Heute sollen die ersten Flüchtlinge im Oldentruper Hof unterkommen, morgen wird die erweitere Erstaufnahme-Einrichtung am Südring offiziell eröffnet. Genutzt wird sie jetzt schon. Mit den neuen Unterbringungs-Möglichkeiten sollen auch die Carl-Severing-Sporthallen bald wieder den Schulen und Vereinen offen stehen. Die Vereine mussten natürlich entsprechend ihre Hallenzeiten kürzen, das heißt, das Training zuletzt ganz ausfallen lassen oder im besten Fall andere Sporthallen finden. Viele haben das auch recht entspannt hingenommen. Die Judoka vom JC 93 zum Beispiel, die TSVE Badminton-Spieler, die Handballer von der TSG oder die Breitensportler vom VfB Fichte. Etwas mehr Unmut machte sich nur beim Telekom Post SV Bielefeld breit. Der konnte mit den Volleyballern diese Woche nicht trainieren in einer für ihn wichtigen Phase. Das stieß den Postler auch mangels Optionen etwas auf. In einer Woche richtet der Telekom Post SV in der Carl-Severing-Halle auch ein großes Volleyball-Turnier aus. Bis dahin sollen Flüchtlinge aber ja schon längst die neuen Unterkünfte nutzen.

131 Corona-Impfungen am Freibad Hillegossen
Am Donnerstag habe  sich 131 Personen am Freibad Hillegossen gegen Corona impfen lassen. Bei der mobilen Sonderaktion waren alle Bielefelderinnen und Bielefelder ab 12 Jahren ohne Termin eingeladen....
Unfall sorgt auf dem Südring für Sperrung und Stau
Der Südring in Brackwede musste am Donnerstagnachmittag in Höhe der Duisburger Straße stadtauswärts für knapp zwei Stunden gesperrt werden. Dort waren um kurz nach 14:30 Uhr zwei Autos beim...
Zwei weitere Corona-Fälle in Bielefeld nach Disko-Besuch
Es gibt zwei weitere Corona-Fälle nach dem Besuch einer Bielefelder Diskothek. Zwei Personen aus dem Kreis Schaumburg sind nach einem Besuch der "Bierbörse" am Boulevard positiv auf das Virus getestet...
Ab Freitag gilt Inzidenzstufe 1 in Bielefeld
Wegen der gestiegenen Corona-Zahlen gilt in Bielefeld ab Freitag die Inzidenzstufe 1. Damit gibt es zum Beispiel wieder Beschränkungen in den Bielefelder Bädern. Im Vorfeld muss ein E-Ticket gekauft...
Betrunkener Autofahrer hupt und schreit in Theesen
Weil er mit seinem Auto hupend auf der Straße hin und hergefahren ist, hat ein Autofahrer in Theesen in der Nacht auf Mittwoch die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich gelenkt. Als die Beamten am...
Details zur 19-jährigen Corona-Discogängerin in Bielefeld
Nach dem positiven Coronatest bei einer 19jährigen Disko-Gängerin hat die Stadt weitere Details bekannt gegeben. Die Bielefelderin ist nicht geimpft, und drei enge Kontaktpersonen sind in Quarantäne....