Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadt stellt auf digitale Blitzer um

17 fest installierte Radarfallen gibt es bei uns in der Stadt, fünf davon können in beide Richtungen blitzen. Da das Amt für Verkehr aber zur Zeit nur acht Fotoapparate hat, werden die Starenkästen im Wechsel bestückt. Auf dem neuesten Stand der Technik sind die Blitzer im Ostwestfalendammtunnel, dort wird seit kurzem digital gemessen. Christiane Krumpholz von der Straßenverkehrsbehörde sagte uns, dass die Qualität der Fotos besser sei und die Daten direkt an die Verkehrsleitzentrale übermittelt werden. In den nächsten Jahren sollen nach und nach alle Blitzer in unserer Stadt auf Digitaltechnik umgestellt werden.