Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadt will weiter Energie einsparen

Die Stadt will in Sachen Energiesparen mit gutem Beispiel weiter vorangehen. In den gut 1.200 Gebäuden im Besitz des städtischen Immobilienservicebetriebs wurden 2007 Wasser und Energie für  9,65 Millionen Euro verbraucht. Das waren zwar über fast vier Millionen Euro mehr als im Jahr 2000, aber gleichzeitig wurde deutlich Energie eingespart und damit der CO2-Austoß verringert. Seit 2000 um 12 Prozent, seit 1987 um 45 Prozent heißt es im aktuellen Energiebericht der Stadt. Auch  durch neue Beleuchtung und Beleuchtungssysteme soll der gestiegene Energiebedarf ausgeglichen werden.
Zu den Großverbrauchern unter den städtischen Gebäuden gehört das Rathaus.