Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadtautobahn gehört den Läufern und Skatern

Heute ist der Ostwestfalendamm wieder für einen Tag gesperrt. Statt Autos werden Läufer, Walker, Liege- und Handbiker und Skater über die Bielefelder Stadtautobahn laufen und fahren. Der sechste „Run-and-Roll-Day" findet statt. Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr nicht nur 5- und 10-Kilometer-Läufe. Die Teilnehmer können auch einen Halbmarathon über rund 21 Kilometer laufen. Außerdem findet wieder die German Blade Challenge statt, bei der professionelle Inline-Skater der höchsten deutschen Rennserie gegen-einander antreten. Insgesamt erwarten die Veranstalter bis 18 Uhr rund 5.000 Teilnehmer und 40.000 Gäste. Für die meisten Wettkämpfe werden Nachzügler noch zugelassen - bis eine Stunde vor Start können Sie sich vor Ort noch anmelden. Der Ostwestfalendamm ist noch bis etwa 22 Uhr gesperrt.