Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadtbahn nach Sennestadt?

Eine Stadtbahn nach Sennestadt – von dieser Idee wollen sich die Sennestädter Politiker noch nicht verabschieden. In der Bezirksvertretung heute Nachmittag haben alle Fraktionen gemeinsam einen Antrag gestellt, die Verlängerung der Linie 1 nach Sennestadt doch noch durchzusetzen. „Die Bezirksvertetung Sennestadt bittet die Verwaltung, alle erforderlichen Schritte zu tun, um die Stadtbahn nach Sennestadt zu realisieren.“ Diesen Antrag haben Vertreter von SPD, CDU, Grünen, BfB und Linken unterschrieben. Bei dem Bürgerentscheid im Frühling hatte sich eine Mehrheit der Bielefelder gegen den Bau der Linie 5 von Heepen nach Sennestadt entschieden. Jetzt wollen die Sennestädter doch noch alles daran  setzen, eine Stadtbahn von Senne über die Brackweder -  und Paderborner Straße in den Bezirk zu bringen.