Responsive image

on air: 

Sven Sandbothe
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadtwerke-Anteile teurer

Der Rückkauf der Stadtwerke-Anteile wird teuer als erwartet. Die Stadt Bielefeld muss 200 statt 109 Millionen Euro dafür aufbringen. Das hat das Schiedsgericht festgestellt, dass sich zurzeit mit dem Rückkauf beschäftigt.
Die Bremer Stadtwerke besitzen 49,9 Prozent der Bielefelder Stadtwerke, die Stadt Bielefeld will diesen Anteil zurückkaufen. Ein unabhängiger Gutachter hatte 2010 den Wert des Anteils ermittelt und auf 109 Millionen beziffert. Das Schiedsgericht hält diesen Betrag allerdings für viel zu niedrig, schreibt das Westfalenblatt. Sollte der Kaufpreis tatsächlich bei 200 Millionen Euro angesetzt werden, würde das Finanzierungskonzept der Stadt nicht mehr aufgehen – sie hatte geplant, dass sich der Rückkauf selbst refinanziert. Im Juli gehen die Schiedsverhandlungen weiter, das Ergebnis ist bindend.

Federer gewinnt in Halle
Bei den Noventi Open in Halle hat Topfavorit Roger Federer seine Pflichtaufgabe erfüllt, er gewann in der ersten Runde gegen den Qualifikanten Ivashka in zwei Sätzen und steht in der 2. Runde....
Bielefelder CDU kündigt Widerstand gegen Verkehrskonzept an
Die Bielefelder CDU kündigt schärfsten Widerstand gegen das Gutachten zur Verkehrswende eines Karlsruher Planungsbüros an, das Ende vergangener Woche bekannt wurde. Das beinhaltet unter anderem mehr...
Bielefelder Uni-Mensa öffnet
Seit heute (14.06.) ist die Mensa der Uni Bielefeld wieder geöffnet – für Gerichte zum Mitnehmen von 11:30 bis 14 Uhr. Vorher gab es das Mensaangebot ausschließlich in der Cafeteria im X-Gebäude der...
Wohnmobilhafen in Bielefeld nähe des Obersees möglich
In Bielefeld soll ein neuer Wohnmobilhafen entstehen. Im Auftrag der Bezirksvertretungen Heepen, Schildesche und Jöllenbeck hat das Umweltamt sieben mögliche Standorte untersucht. In der engeren...
French Open-Finalist Tsitsipas sagt für NOVENTI OPEN in Halle ab
Der French Open-Finalist Stefanos Tsitsipas hat seine Teilnahme an den 28. NOVENTI OPEN abgesagt. Tsitsipas könne wegen der Erschöpfung nach den letzten beiden Turnierwochen in Paris nicht in Halle...
Bielefelder wegen Geiselnahme vor Gericht
Sechs junge Männer aus Bielefeld müssen sich seit Montag vor dem Paderborner Landgericht verantworten. Sie sollen einen 18-Jährigen aus Hövelhof verprügelt und entführt haben. Im vergangenen Dezember...