Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadtwerke-Strom wird teurer

Für die Kunden der Stadtwerke Bielefeld wird der Strom im neuen Jahr teurer. Im Schnitt zahlen die Bielefelder dann jährlich knapp 20,70 Euro mehr. Das entspricht einer Erhöhung von 2,4 Prozent. Der Arbeitspreis für die Kilowattstunde steigt für die Stadtwerke-Kunden um 0,67 Cent. Der Grundpreis wird um 1,90 Euro pro Jahr angehoben. Begründet wird das u.a. mit den steigenden Netzentgelten für den Betreiber Tennet.