Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadtwerke zu EEG-Umlage

Wir alle in Bielefeld müssen im kommenden Jahr wieder mehr für Strom zahlen. Gestern wurde bekannt, dass die EEG-Umlage (die Umlage für Ökostrom) im kommenden Jahr auf 6,24 Cent steigt. Für einen Durchschnittshaushalt bedeutet das Mehrkosten von 32 Euro pro Jahr. Das ist laut Stadtwerken aber nicht das Ende. Nicht nur die EEG-Umlage steigt. Die Stadtwerke rechnen damit, dass in den nächsten Tagen auch die Umlage zur Kraft-Wärme-Kopplung oder die Offshore-Umlage angepasst und erhöht werden. Der Strompreis wird also nochmal steigen. Inwiefern könne man erst im November sagen, heißt es. Der staatliche Anteil am Strompreis macht inzwischen 50 Prozent des Komplett-Preises aus. Die Stadtwerke selbst bestimmen nur über etwa 30 Prozent. Hier wolle man aber möglichst nichts verändern, hieß es.