Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stiller Feiertag

Der Karfreitag erinnert  an den Todestag Jesu Christi. Als stiller Feiertag steht er unter besonderem gesetzlichem Schutz. Deswegen sind zahlreiche Veranstaltungen verboten.  Am Karfreitag dürfen so z.B. Konzerte, Sportveranstaltungen und Aufführungen nicht stattfinden. Außerdem bleiben Spielhallen, Diskotheken und Wettbüros geschlossen und auch Wochenmärkte sind verboten.  Das gilt bis in die Morgenstunden des Samstags. Rund um das lange Osterwochenende verschieben sich zudem die Müllabfuhrtermine. Die Tonnen werden in der nächsten Woche einen Tag später abgeholt.