Responsive image

on air: 

Stephan Schueler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Störungen im Bahnverkehr

Viele Bahnreisende haben heute Morgen auf dem Bielefelder Hauptbahnhof festgesessen. Im ICE-Fernreiseverkehr ist heute Morgen drei Stunden lang kein ICE-Zug in Richtung Hannover bzw. in Richtung Dortmund gefahren. Die Strecke zwischen Bielefeld und Hannover musste bei Bückeburg bis halb zehn wegen eines Todesfalls gesperrt werden. Regionalbahnen konnten dagegen heute Morgen fahren. Auch anschließend gab es noch Verzögerungen im Zugverkehr. Mittlerweile läuft der Bahnverkehr rund um Bielefeld wieder weitgehend normal.