Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Strafe für Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld muss wegen "fortgesetzten unsportlichen Verhaltens" eine Geldstrafe in Höhe von 2.500 Euro zahlen. Bei der 1:3-Niederlage des Tabellenletzten beim SC Paderborn am 1. Oktober wurden im Bielefelder Zuschauerblock mehrfach Rauchbomben gezündet. Außerdem wurden Plastikbecher nach Spielern und dem Schiedsrichter-Assistenten geworfen.