Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Streit um Schildescher Marktplatz beigelegt

Der Streit um die Bebauung des Marktplatzes in Schildesche ist jetzt offenbar gelöst. Ein Runder Tisch hat sich am Abend mit großer Mehrheit auf einen Anwohner-Entwurf einigen können. So sollen auf dem Platz an der Beckhausstraße künftig vier neue Häuser entstehen, der Spielplatz, Parkplätze und Bäume aber erhalten bleiben. Diese Empfehlung geht als nächstes in die Bezirksvertretung. Zuerst hatte es Aufregung in Schildesche gegeben, weil auf dem leer stehenden Platz größere Häuserblocks mit Sozialwohnungen errichtet werden sollten.